Es lebe die Liebe in jeder Beziehung - jetzt erst recht!

Warum ist Liebe in jeder Beziehung gerade jetzt so wichtig?

Es ist Anfang April im Jahr 2020 und Corona & Co. haben unser tägliches Leben seit einigen Wochen fest im Griff.


Wie geht es Dir mittlerweile damit?

Kann man sich an diese Situation irgendwie gewöhnen?


Ich denke eher nicht, aber Du und ich, wir alle dürfen uns Gutes tun und unsere Gefühle und Bedürfnisse wahr-, an- und vor allem ernst nehmen und dann handeln!


Wir dürfen aktiv werden, 

  • um mit den individuellen Auswirkungen von Corona in unser aller Leben umzugehen.
  • um aus dem Gefühl der eingeschränkten Freiheit und Sorgen rauszukommen.
  • um das Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen.
  • um sich endlich wieder sicher zu fühlen.


Wie klingt das für Dich?

Wie fühlt sich das Leben in diesem Moment für Dich an?

Eher fremd- oder selbstbestimmt?


Tatsache ist, wir wissen nicht, wie lange unser Leben noch Kopf steht und auch nicht, wie es “danach” weitergeht. Du nicht. Ich auch nicht.


Aber dies ist sicher:

Kopie von BLOG Bilder 20


Wie kannst Du nun handeln, in die Liebe gelangen, um in dieser Phase nicht doch durchzudrehen?

Weißt Du, so abstrakt das im ersten Moment klingt, so konkret kannst Du werden!  Ich bin davon überzeugt, dass es jetzt ganz besonders wichtig ist, die Liebe in jeder Beziehung, in der wir leben, ganz oben auf die Liste setzen!

Sie sind unser soziales Netz - unsere Sicherheit - unser Zuhause der Herzen.

Gute Beziehungen machen und kraftvoll, zuversichtlich und weniger hilflos. Wir Menschen sind keine Einzelgänger. Wir brauchen unsere Herde, für einen Sinn im Leben. Wir sind verbunden und spüren, dass wir dies auch leben wollen.


Eine Situation, wie diese, war für viele von uns unvorstellbar. In unserer Freiheit derart eingeschränkt zu sein, uns nahestehenden Menschen, nicht so ohne weiteres, leibhaftig begegnen zu können, ist schon harter Tobak.


Auch das Bedürfnis nach körperlicher Nähe und Berührung ist nicht so leicht zu erfüllen.


Einerseits wollen wir nicht alleine dadurch und andererseits gehen wir gefühlt mit Scheuklappen einkaufen. Kommen wir uns in den Gängen zu nahe, ist es, als ob sich zwei gleiche Pole eines Magneten von einander abstoßen. Krasse Erfahrung, da ist es schnell passiert, dass wir in die Angst rutschen.


Liebe in jeder Beziehung leben

Ich frage mich, was macht das alles mit uns Menschen?

Mit Dir und mir? Mit dem WIR?

Eine unterschwellige Spaltung macht sich breit und doch wächst die Sehnsucht nach mehr Verbindung, oder?

Angst und Liebe stehen sich gegenüber?!


Wie ticken wir, wenn wir Angst haben?

Können wir dann überhaupt noch auf unser Gegenüber eingehen? Mitfühlend herzoffen?

Oder springt da der Überlebensmodus an und jeder ist sich selbst der Nächste?


Wo führt das bloß hin?


Weißt Du, wenn heute klar wäre, es dauert noch x Tage, Wochen, dann wäre es vielleicht gar nicht so schwierig, nicht derart gefährlich!


Wie empfindest Du das?

Ich spüre ganz deutlich, dass es jetzt wichtig ist ein Gegengewicht zu schaffen.

Es ist an der Zeit, der Angst und Verunsicherung etwas entgegen zu setzen.

Da ist diese Zauberkraft - Wir alle haben sie in uns!

Kopie von BLOG Bilder 17

Es ist die Liebe!

Sind wir in Liebe, sind wir herzoffen und einander zugewandt.

Wir sehen uns und den anderen.

Spüren und fühlen uns ein.

DAS ist es doch, was wir jetzt brauchen, oder?

Ein Gefühl von Gemeinschaft, Zusammengehörigkeit und so auch Sicherheit - aus uns selbst heraus!


Und so sind es die Beziehungen, die jetzt in den Vordergrund treten und auch nach Klärung verlangen. Schwelende Themen drängen an die Oberfläche und belasten uns eventuell noch zusätzlich zum ganzen Chaos.


Wie reagierst Du in solchen Momenten?

Allzu schnell rutschen wir doch in die Verdrängung, nicht wahr? Ja, ich auch.

Schließlich sind gerade vermeintlich andere Dinge wichtiger, oder? 


Also rödeln wir gewohnt weiter durch diesen neuen Alltag und hoffen, dass es bald vorbei ist. Alles normal und nur zu menschlich.


Dennoch mag ich Dich von Herzen einladen, hinzuschauen, Deine unterschwelligen Gefühle wahrzunehmen und ihnen Raum zuzugestehen.

Lausche Deinem Herzen und tritt für Dich ein!

In Deiner Partnerschaft, in Deinen Freundschaften, Deinen Kindern gegenüber - Dir Deiner selbst bewusst und doch den anderen zugewandt!


Räume auch Ihnen ein, ihr Innenleben zu spüren und für sich einzutreten.

Das ist “in Beziehung sein”.


Aber wie pack ich`s an? fragst Du Dich


Ohne eskalierende Diskussion & Co.?

Beginne mit Dir, in Dir, mit der Beziehung zu Dir.

Finde heraus, was Dich gerade wirklich bewegt, berührt und Deine Gedanken füttert.

Alles darf sein.


Und wisse: Du bist richtig. Wichtig. Du bist Liebe.


Und wenn Du Dich spürst und weißt, was Du konkret brauchst, dann raus damit!

Sprich über Deine Gefühle, was sie mit Dir machen, was Deine Bedürfnisse sind und thematisiere das unbedingt besonders mit Deinen Lieblingsmenschen.


Wir alle sortieren uns gerade neu, fühlen uns neu und dürfen/müssen uns auch neu aufeinander einstellen!

Wir alle dürfen uns in all unseren Beziehungen neu ausrichten - von innen nach außen - LIEBE bewusst leben!

Ich weiß sehr gut, wie schwer es ist, die Worte und Formulierungen zu finden, die das verpacken, was Dein Herz Dir sagt und auch bei dem Menschen neben Dir “richtig” ankommen. Es kostet einiges an Überwindung, so offen und direkt aufeinander zu zu gehen, erst recht, wenn das Leben bisher anders gestrickt war, und solche Themen nicht zur Sprache, oder Aussprache kamen. Ich schreibe noch heute lieber, als das ich direkt spreche...und das ist doch auch völlig okay!


Kopie von BLOG Bilder 18

JETZT ist die Zeit, Deine Zeit, Eure Zeit - für die LIEBE in allen Beziehungen!

Bist Du bereit?


Wirst Du Dich entscheiden, für Dich, Dein Herz und Deine Lieben aufzustehen und voranzugehen?


Wenn Du am liebsten JA, ICH WILL! rufen willst, aber Sorge hast, dass Dir die Worte fehlen könnten, dann bin ich für Dich da!


Wir können gemeinsam schauen, was da in Dir ist und raus will, ja muss!

Lass uns darüber sprechen und uns zum virtuellen Kaffee, Tee o.ä. verabreden!


Buche Dir ganz unkompliziert hier einen Termin und wir reden, schreiben, fühlen...

Wir tun das, was Du gerade jetzt brauchst, um Dich in Dir (wieder) sicher zu fühlen, um solch Worte zu finden, die Dir helfen, mit Deinen Lieblingsmenschen in den so wichtigen Austausch zu gehen.


Für Sicherheit in Eurer Beziehung und im Liebe leben.

Raus aus dem Gedankenkarussell und den Sorgen, hin zur Liebe und Deinem Herzen!

Ein solches Kraft-Gespräch dauert etwa 30 Minuten und ist beim ersten Mal kostenfrei!

Hier nochmal der Link zu meinem Terminkalender:  https://ursulahunke.youcanbook.me


Ich freu mich auf Dich,

in Liebe,

Deine Ulla



P.S.: 

Bist Du schon für den LoveLetter angemeldet und hast darüberhinaus auch Zugang zur Liebe-Leben-Bibliothek erhalten?



Dann schau’ dort mal, ob das kurze AUDIO-Training "Eine Phantasiereise zur Herzverbindung" etwas für Dich ist! 


Sie ist auch Teil des kraftvollen 9tlg. AUDIO-Kurses “Hol’ Dir Deine Schmetterlinge zurück! Für mehr gelebte Liebe - auch in Deiner Partnerschaft!”.


Du kannst die mp3 Datei kostenfrei herunterladen!


Falls Du noch keine Zugangsdaten hast, trage Dich gerne (nochmal) unten ein und schon bist Du auch "drin"!


Viel Freude damit!

Lulas Love Letter

Trage jetzt deine E-Mail ein und erhalte regelmäßig eine kleine Portion WortKunst & Liebe - von Herz zu Herz in Dein E-Mail Postfach 💗
Mit dieser Anmeldung werde ich Dich in meinen Newsletter aufnehmen. Du kannst Dich mit nur einem Klick wieder austragen. Hier geht's zur Datenschutzerklärung.

2 Kommentare

  • All you need is love, DU hast so recht, liebe Ursula. Und Liebe ist auch das Beste Anti-Viren-Mittel 😊
  • Liebe Karo, ja die LIEBE kann alles <3 Danke für Deine Worte! :-*

Was denkst du?

© 2021 Ursula Hunke